Kommentare über Personalvermittlung, ready, Treuen:

| Drucken |

Kommentare Kommentare
Mario
Fertig 12.01.2008 - 19:43:41:
Zitieren
#1
disapproval Diese Firma kann ich absolut nicht empfehlen. Finger weg rate ich!!!!! Ich habe dort gearbeitet und als ich einmal vom Arzt krank geschrieben wurde, hat man mich einen Tag fristlos gekündigt. Als ich nachfragte, Warum? Gaben die mir zur Antwort, daß sie mich wieder einstellen könnten, wenn ich wieder gesund bin. Was sind das für Arten und Zustände? Die wollen kein Krankengeld zahlen. Der Mensch interessiert dort nicht, nur das Machen. Jetzt wird durch die Unfähigkeit dieser Leute noch mein Arbeitslosengeld weit nach ninten hinausgezögert, da sie es nicht schaffen, die Arbeitsbescheinigung auszufüllen. Moderner Sklavenhandel!!!
Vogel
New
verbunden: 15.04.2008, Benutzergruppe: member

Links: 0
Kommentare: 1
Fertig 18.04.2008 - 07:17:34:
Zitieren
#2
nodnodwink
Ich fuhre gegen diesesUnternehmen einen Arbeitsgerichtsprozess
und kann dasnurbestättigen !!!!
Kann jede Unterstützung gebrauchen die ich kriegen kann
User2
Fertig 05.05.2008 - 12:01:10:
Zitieren
#3
winksmilegrin Naja. Man sollte halt nicht so dumm sein und in der Probezeit mit mehrfacher Krankheit "glänzen"Ich arbeite schon seit vielen Jahren in dieser Firma. Geld kommt immer pünktlich und für meine kleinen und großen Problemchen hatten sie dort immer ein offenes Ohr. Mir macht meine Arbeit in dieser Firma Spass und ich kann sie nur empfehlen.nod
user2
Fertig 05.05.2008 - 12:38:53:

Betreff: Gibt es nicht

Zitieren
#4
Mario wrote:
disapproval Diese Firma kann ich absolut nicht empfehlen. Finger weg rate ich!!!!! Ich habe dort gearbeitet und als ich einmal vom Arzt krank geschrieben wurde, hat man mich einen Tag fristlos gekündigt. Als ich nachfragte, Warum? Gaben die mir zur Antwort, daß sie mich wieder einstellen könnten, wenn ich wieder gesund bin. Was sind das für Arten und Zustände? Die wollen kein Krankengeld zahlen. Der Mensch interessiert dort nicht, nur das Machen. Jetzt wird durch die Unfähigkeit dieser Leute noch mein Arbeitslosengeld weit nach ninten hinausgezögert, da sie es nicht schaffen, die Arbeitsbescheinigung auszufüllen. Moderner Sklavenhandel!!!


Das glaub ich einfach nicht. Gegen eine solche (angeblich) fristlose Kündigung könnte man mit Hilfe des Arbeitsamtes und eines halbwegs vernünftigen Anwaltes gerichtlich vorgehen und hätte zu 99% Gewinnchance. Warum hast Du dass nicht getan? Oderwar da doch was faul confused

Sie haben nicht die Berechtigung Kommentare zu schreiben. Bitte Anmelden oder Registrieren.

Bitte Anmelden oder Registrieren.

Mitglieder die aktuell diesen Beitrag lesen:

RSS FEED

EdeV-Webkatalog die leistungsfähige Verzeichnis-Software von McGrip Webdesign